Hauptsponsor
Hauptsponsor
Hauptsponsor
Hauptsponsor

Home

Vereinsmitteilungen

Ein turbulentes Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Das Corona-Virus hat auch im Herbst unseren Vereinsalltag massgeblich beeinflusst. Mit der anstehenden Verfügbarkeit des Impfstoffes hoffen wir, dass wir im neuen Jahr langsam wieder zur Normalität zurückkehren können. Entsprechend haben wir uns alle nun ein paar ruhige Tage im engsten Kreise unserer Familien mehr als nur verdient.

Chur 97 wünscht allen frohe Festtage, einen guten Rutsch ins neue Jahr und bleibt gesund!

In Zeiten von Corona lebt es sich als Teamsportler nicht wirklich leicht. Vor allem, wenn man sich nicht Profisportler nennen darf. Nach den neusten Massnahmen dürfen jegliche sportliche Aktivitäten nur noch mit höchstens fünf Personen stattfinden. Kontaktsportarten sind ganz verboten und es wird empfohlen, sich draussen und nicht in geschlossenen Räumen sportlich zu betätigen. Dunkle Tage für so manch einen Mannschaftssportler.

Hier zum Artikel der Südostschweiz

Dokument lesen

Liebe Sportsfreunde von Chur 97

Gerne bedienen wir Sie mit folgenden Infos zu Chur 97:

Dokument lesen

Es freut uns, dass du dich für unseren Verein interessierst und etwas über die Nachwuchsabteilung erfahren möchtest.

Hier gehts zum Video, viel Spass....

Chur 97 kann die Vertragsverlängerung von Spielertrainer Max Knuth verkünden. Mit der langfristigen Erweiterung des Ende Saisons auslaufenden Vertrages setzt der Stadtclub ein klares Zeichen, dass er auf der Position des Trainers auf Kontinuität setzt und zugleich der Förderung junger Talente weiterhin höchste Priorität einräumt. Somit ist eine zentrale Personalfrage bei Chur 97 langfristig geregelt.

Dokument lesen

In diesen Tagen beginnen die Bauarbeiten der neuen Sportanlagen in Chur. Das Projekt «Eisball» wird etappenweise umgesetzt.

Hier zum Artikel der Südostschweiz

Bei Chur 97 spielen in einem Veteranen-Team vier Fussballer, die über 70 Jahre alt sind. Ein Ende ihrer Karriere ist nicht abzusehen.

Was ist der entscheidende Unterschied zwischen jungen Fussballern und betagten Veteranen: die Älteren reden selten über Instagramstorys und deutlich öfter über Vorruhestandsregelungen. Bei Chur 97 gibt es eine Ü50-Mannschaft, bei der einige der Spieler schon Grossväter sind. Das Team heisst «Veteranen Trainingsgruppe». Vier Spieler sind nicht nur über 50 oder 60, nein, sie haben ihren 70. Geburtstag schon gefeiert: Pit Wolf, Peter Salzgeber und Alois Kaufmann kicken noch jede Woche; Arturo Casanova, der Älteste, erscheint nur noch sporadisch.

Hier zum Artikel der Südostschweiz

Dokument lesen

Hier ist der Link zum Beitrag der Suedostschweiz zu unserem Image-Film:

Chur 97 sucht Nachwuchs-Kicker

Chur 97 darf in der interregionalen 2.-Liga-Fussballmeisterschaft als Angehöriger der Spitzengruppe überwintern. Spielertrainer Max Knuth orchestrierte mit Erfolg den Verjüngungsprozess. Präsident Tino Schneider sorgt sich derweil um mögliche Corona-Langzeitschäden.

Hier zum Artikel der Südostschweiz

Dokument lesen

Für unsere stetig wachsende Nachwuchsabteilung suchen wir neue Trainer/in für unsere Junioren-Teams, die mit Engagement und Motivation den Kindern und Jugendlichen den Spass am Fussball vermitteln und weitergeben möchten.

Interessenten melden sich doch bitte bei markus.spiegel@chur97.ch

Am Mittwoch hat der Bundesrat entschieden, die Ausführung von Kontaktsportarten – abgesehen von den Profiligen – per sofort zu verbieten. Gegenüber der Südostschweiz Sportredaktion erläutern die Klubpräsidenten des EHC Chur, des EHC Arosa und von Chur 97, was diese Massnahme für ihre Klubs bedeutet.

Chur 97 setzt auf den Frühling

Vorerst glimpflich davongekommen ist Chur 97. Beim Fanionteam standen zum Zeitpunkt des Saisonunterbruchs bis zur Winterpause ohnehin nur noch drei Spiele auf dem Programm. Diese dürften, so es der Pandemie-Verlauf dann zulässt, im Frühjahr nachgeholt werden. «Trotzdem werden die nächsten Wochen und Monate zur Herausforderung, da wir nur ohne Körperkontakt trainieren dürfen», sagt Klubpräsident Tino Schneider.

Die zweite Unsicherheit ist der ungewisse Zeithorizont des Fussball-Verbots. «Klar ist, dass auch wir weitere finanzielle Einbussen haben werden. Hier hoffen wir auf die Solidarität der Gesellschaft und dass wir weiterhin auf Unterstützung zählen dürfen», so Schneider.

Hier zum Artikel der Südostschweiz

Link SO Sport

Aktuelle Spiele

Sa 16.01.2021
12:00
FCO Südostschweiz (FE-14/11)
Trainingsspiele
Spiel findet nicht statt (keine Neuansetzung)
Spielnummer 717828
Obere Au - Kunststoffrasenplatz 2, Chur
12:00
Team Südostschweiz (U-18)
1
6
Trainingsspiele
Spielnummer 712434
Gründenmoos - Platzzuteilung erfolgt vor Ort, St. Gallen
Sa 23.01.2021
10:30
FCO Südostschweiz (FE-14/11)
Trainingsspiele
Spiel findet nicht statt (keine Neuansetzung)
Spielnummer 718095
Obere Au - Kunststoffrasenplatz 2, Chur
10:30
FCO Südostschweiz (FE-13)
Trainingsspiele
Spiel findet nicht statt (keine Neuansetzung)
Spielnummer 718094
EMS-Arena Vial - Platz C - Kunststoffrasenplatz, Domat/Ems
12:30
Team Südostschweiz (U-15)
Vorarlberger Fussballverband (-)
Trainingsspiele
Spiel findet nicht statt (keine Neuansetzung)
Spielnummer 715474
Obere Au - Kunststoffrasenplatz 2, Chur
12:30
Team Südostschweiz (U-16)
Vorarlberger Fussballverband (-)
Trainingsspiele
Spiel findet nicht statt (keine Neuansetzung)
Spielnummer 715475
Obere Au - Kunststoffrasenplatz 3, Chur
14:30
Team Südostschweiz (U-18)
Vorarlberger Fussballverband (-)
Trainingsspiele
Spiel findet nicht statt (keine Neuansetzung)
Spielnummer 715476
Obere Au - Kunststoffrasenplatz 2, Chur
Di 26.01.2021
19:00
Team Südostschweiz (U-18)
Trainingsspiele
Spiel findet nicht statt (keine Neuansetzung)
Spielnummer 715778
Tiergarten - Platz 3 / Kunststoffrasenplatz, Mels

Dokumente + Downloads

Ausrüster

©2021